Mobile Casinos Online

Heutzutage nutzen die Menschen mobile Geräte wie Smartphones und Tablets mehr als Laptops und Desktop-Computer und zwar für fast alles. Dazu gehört auch das Glücksspiel und Sie werden viele scheinbar mobilfreundliche Casinos finden werden. Sie sind jedoch nicht alle gleich. Einige Unternehmen engagieren sich mehr als andere dafür, dass ihre Spieler eine tolle Erfahrung haben können, unabhängig davon, welche Plattform sie nutzen. Wenn Sie also lieber mit einem mobilen Gerät zu spielen, möchten Sie auf jeden Fall ein Casino haben, dass sich für ein herausragendes mobiles Erlebnis einsetzt.

casinos

Die Vor- und Nachteile von mobilem Glücksspiel

Bevor wir uns ansehen, welche Faktoren bei der Auswahl eines mobil optimierten Casinos zu berücksichtigen sind, lassen Sie uns zunächst einen Blick auf die Vor- und Nachteile von mobilem Glücksspiel werfen.

Die Vorteile eines Casinos für mobile Geräte

Der erste und offensichtlichste Vorteil eines mobil-freundlichen Casinos ist das Bequeme daran. Sie können spielen, wann und wo immer Sie wollen. Solange Sie Internetzugang und eine gute Verbindung haben, können Sie jedes Spiel spielen, das Ihnen Spaß macht.

Ein wirklich mobil orientiertes Casino wird sich bemühen, das Erlebnis so reibungslos wie möglich zu gestalten. So können Sie problemlos spielen, unabhängig davon, was Sie sonst noch vorhaben.

Ein weiterer Vorteil ist der schnelle Zugriff. Mit einem Handy müssen Sie nicht warten, bis Ihr Computer hochgefahren ist, noch müssen Sie warten, bis Sie tatsächlich auf Ihren Computer zugreifen können, wenn Sie ihn zum Beispiel jemandem teilen müssen. Sie können einfach die App öffnen oder den Browser öffnen und schon kann es losgehen.

Einige mobile Casinos bieten den Spielern auch spezielle Boni zum Spielen auf dem Handy. Extrageld, das Ihnen mehr Chancen geben könnte, ein paar schöne Preise zu gewinnen, ist immer ein schöner Vorteil.

Die Nachteile des mobilen Glücksspiels

Wie bei allem anderen gibt es auch beim mobilen Glücksspiel ein paar Nachteile. Wir wissen alle, dass zu viel des Guten eine nachteilige Wirkung haben kann. Mit ständigem und einfachem Zugang zu Ihrem Lieblings-Casino werden Sie vielleicht etwas zu viel Zeit mit dem Spielen verbringen.

Ein weiteres Problem, das Sie beim Glücksspiel auf dem Handy haben könnten, ist dass Sie keinen Zugang zu ganz so vielen Spielen haben wie auf Ihrem Computer. Während immer mehr Spiele auch mobil verfügbar werden, ist die Liste immer noch nicht ganz so umfangreich wie am PC.

Glücklicherweise sind jedoch die beliebtesten Spiele verfügbar, ebenso wie alle neueren. Sie werden mit HTML5 entwickelt, das von allen Browsern unterstützt wird.

Sie werden vielleicht auch merken, dass die Größe des Bildschirms ein Problem werden kann. Mobile Geräte haben wesentlich kleinere Bildschirme als Laptops oder PCs. Für einige Spieler kann das wirklich ein Problem sein, besonders wenn Sie Probleme mit Ihrer Sehkraft haben.

Darüber hinaus kann auch die Qualität der Grafik eine Rolle spielen. Obwohl die mobile Grafik sprunghaft besser geworden ist, gibt es immer noch Einschränkungen. Sie werden vielleicht feststellen, dass Ihre Spiele auf einem Handy nicht ganz so gut aussehen wie auf einem Laptop.

Zum Schluss kann das Spielen auf dem Handy viel Datenvolumen verbrauchen. Das bedeutet, dass es teuer werden kann, wenn Sie keinen Zugang zu einem WLAN haben.

Im Allgemeinen erfordert das eigentliche Gameplay nicht viele Daten. Z.B. sagen viele, dass es nur ungefähr 1kB Daten für eine Runde beim Roulette oder Blackjack braucht - das ist aber nur eine ungefähre Zahl.

Was jedoch eine Menge Daten erfordert, ist das Laden des Spiels, bevor Sie überhaupt anfangen zu spielen. Dazu kommt noch das Laden der eigentlichen Casino-Website.

Wenn Sie einen begrenzten Datentarif haben, aber unterwegs spielen möchten, dann sollten Sie das Spiel laden, während Sie noch Zugang zu einem WLAN-Netzwerk haben. Das sollte Ihnen ordentlich Daten sparen.

Wie man ein gutes Casino für mobile Geräte auswählt

Das Vorgehen bei der Auswahl der richtigen mobilen Glücksspielseite ist im Wesentlichen dasselbe wie bei der Auswahl eines "normalen" Online-Casinos. Es gibt jedoch ein paar zusätzliche Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen und die speziell mit der mobilen Benutzerfreundlichkeit zusammenhängen.

Arten von mobilen Casinos

Casinos bieten zwei Wege zum Zugriff auf ihre Spiele. Der eine erfolgt über Ihren Browser, der andere über eine App.

Browser-basierte mobile Casinos können in der Regel von jedem mobilen Gerät aus aufgerufen werden, das einen Internetbrowser hat. Sie geben einfach die URL ein, loggen sich ein und wählen das Spiel, das Sie spielen möchten.

Mobile Casino-Apps hingegen müssen zuerst heruntergeladen und installiert werden, was das Ganze etwas komplizierter macht. Sobald die App installiert ist, läuft aber alles ein bisschen einfacher, da Sie nicht mehr auf eine bestimmte Seite gehen müssen. Sie tippen einfach auf die App und können sofort mit dem Spielen beginnen.

Während browserbasierte Casinos toll sind, sind Apps ein Zeichen dafür, dass das betreffende Casino sich noch mehr Mühe gegeben hat, um eine großartige Benutzererfahrung zu bieten. Denn sie haben eine App speziell für den mobilen Einsatz entwickelt, mit der man oft merken wird, dass sie ein viel besseres Erlebnis bringt.

Ist es ein echtes Casino?

Wenn Sie nicht gerade die App eines bekannten Casinos herunterladen, müssen Sie vorsichtig sein, denn nicht alle Apps werden von lizenzierten Casinos angeboten. Diese Art von Apps erlaubt es Ihnen nur, mit virtuellen Währungen zu spielen. Auch wenn es ein bisschen Spaß macht, werden Sie sich dort nie Geld auszahlen lassen können, weil Sie eben nicht mit echtem Geld spielen.

Technische Faktoren

Obwohl Sie heutzutage fast alles Nötige für Ihr Telefon bekommen können, ganz egal welches Smartphone Sie haben, sollten Sie trotzdem ein wenig im Voraus recherchieren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich das Angebot je nach Art des Betriebssystems unterscheidet.

Wenn Sie ein Smartphone mit Android oder ein iOS-Gerät besitzen, sollten Sie nicht wirklich Probleme haben. Diese beiden Arten sind am beliebtesten und jeder entwickelt etwas für diese Betriebssysteme.

Ein Windows Phone und Blackberry-Smartphones sind nicht ganz so beliebt, also gehen Sie besser nicht davon aus, dass Sie Zugang zu denselben Spielen haben.

Denken Sie jedoch daran, dass das nur für Casino-Apps zum Herunterladen gilt. Browser-basierte Casinos können von jedem mobilen Gerät aus aufgerufen werden, unabhängig vom Gerät. Hier zählt einfach nur der Browser, nicht das Betriebssystem.

Sonderboni und Vergünstigungen

Manche Casinos bieten alle Arten von Boni und Vergünstigungen an, die sich speziell an mobile Nutzer richten. Das ist im Prinzip auch ein gutes Anzeichen dafür, dass das betreffende Casino darauf ausgerichtet ist, ein tolles mobiles Erlebnis zu bieten.

Doch nur weil es wenige Boni für mobile Nutzer gibt, sollte das noch kein K.O.-Kriterium sein, aber wenn es sie gibt, ist es viel wahrscheinlicher, dass Ihr Erlebnis im Ganzen besser sein wird.

Wie man mit Casinos für mobile Spieler beginnt

Der Einstieg ist ganz einfach, wenn Sie das Casino gefunden haben, in dem Sie spielen möchten. Es wird nicht länger als ein paar Minuten dauern, bis Sie sich angemeldet haben und mit dem Spielen loslegen können.

Bei einem Instant Casino müssen gehen Sie einfach nur auf die Website gehen. Bei einer Casino-App können Sie die Software herunterladen und installieren, was Sie entweder über die Website des Casinos oder über den App Store Ihres Handys tun können.

Wenn Sie noch kein Konto haben, müssen Sie sich anmelden. Vielleicht ist es einfacher, Ihr Konto an Ihrem PC oder Laptop zu erstellen, einfach nur weil es einfacher ist, mit einer richtigen Tastatur zu tippen. Es ist jedoch nicht unbedingt notwendig, da Sie sich auch ganz einfach mit Ihrem mobilen Gerät anmelden können.

An dieser Stelle werden Sie wahrscheinlich eine Einzahlung machen wollen, obwohl einige mobile Casinos Ihnen anbieten werden, kostenlos zu spielen.

Denken Sie daran, dass alle Gewinne, die Sie beim kostenlosen Spielen machen, nicht als "echtes Geld" genutzt werden können. Darüber hinaus sind die Sonderboni in der Regel an eine Einzahlung gebunden. Wenn Sie also keine Einzahlung machen, sind Sie möglicherweise nicht für den Bonus qualifiziert.

Wenn Sie bereits ein Konto bei der normalen Version des Casinos haben, müssen Sie sich nur noch anmelden. Wählen Sie jetzt das Spiel, das Sie spielen möchten, und haben Sie Ihren Spaß.

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

TOP Casinos

Weitere Casinos

Länder- und Spracheinstellungen

  1. Wähle deine Sprache

  2. Wähle dein Land
    Wir zeigen nur Casinos an, die Spieler aus Ihrem Land akzeptieren.